Ein herzliches „Grüß Gott“
in Ammerndorf


Achtung: Eingeschränkter Betrieb im Einwohnermelde- und Passamt

In der Zeit vom 27.08. - 19.09.2018

ist Publikumsverkehr nur an folgenden Tagen möglich:
Montag, 8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch, 8:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag, 8:00 - 12:00 Uhr und 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Alle anderen Bereiche sind über den Nebeneingang zu erreichen.


Das Schuljahr 2018/2019 hat begonnen

Der Schulverband informiert: - Informationen zu Beginn des Schuljahres

Zum Busfahrplan

Der Herbstmarkt findet statt am 14.10.2018

Anmeldeformular Herbstmarkt 2018 für Gewerbetreibende

Anmeldeformular Herbstmarkt 2018 für Vereine

weitere Infos siehe bei Veranstaltungen


Entsorgung von Gartenabfall mit Buchsbaumzünsler

 
Um die Verbreitung des Schädlings zu minimieren, wird aus fachlicher Sicht geraten, Gartenabfall mit Buchsbaumzünsler als Restabfall zu entsorgen.

 Das Material kann in geschlossenen Säcken bei den Wertstoffhöfen angeliefert werden. Mengen unter 100 kg kosten pauschal 10 Euro Entsorgungsgebühren.


 Ausbau der Staatsstraße 2409 nördlich von Ammerndorf:
Geplante Dauer: August 2018 bis Oktober 2019.

Umleitungen, Sperrungen, zeitliche Angaben und weitere Infos siehe im  

Flyer des staatl. Bauamts Nürnberg:
   Umleitung 1. Bauphase ab August 2018
Presse-Info 26-2018_St2409_Ausbau nördlich Ammerndorf

     Umleitung 2. Bauphase ab Oktober 2018
Umleitung 3. Bauphase ab April 2019

 


 

 

Ab sofort können im Rahmen der Dorferneuerung auch kleine Unternehmen
bezuschusst werden, die für die Grundversorgung der ländlichen Bevölkerung von Bedeutung sind.

Dazu gehören z.B. Bäcker, Metzger, Wirtshäuser, Gesundheits- und Pflegedienstleister sowie Fach- und Handwerksbetriebe. Von dem Förderprogramm "Kleinstunternehmen der Grundversorgung" des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums profitieren Betriebe mit weniger als zehn Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von unter zwei Millionen Euro - ihnen waren staatliche Zuschüsse bislang verwehrt.
Die Förderung für bestehende Unternehmen sowie für Neugründungen kann bis zu 200.000 Euro betragen.

Mehr siehe hier ...

 

 


 



Zum Image-Film des Landkreises und zum Bericht von FrankenFernsehen über den Film:

https://www.landkreis-fuerth.de/aktuelles/landkreis-fuerth-der-film.html


STBA_EVS-Logo_2018

Wo bleibt mein Geld? – EVS-Teilnahme gibt Antwort
 Landesamt für Statistik sucht 12.000 private Haushalte in Bayern, die gegen eine
Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen.

Das Bayerische Landesamt für Statistik sucht private Haushalte, die an der Einkommens-
und Verbrauchs-stichprobe (EVS) 2018 teilnehmen wollen.
Mitmachen lohnt sich dabei doppelt: Zum einen profitieren die Haushalte von einem
ausführlichen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben.
Zum anderen erhal-ten sie als Dankeschön für ihre Beteiligung an der EVS
eine Geldprämie von mindestens 85 Euro. Mehr unter: PM_EVS2018


Der Kinobus macht Sommerpause!! Termine siehe unter: Kinobus


Bebauungsplan im Verfahren
1. Änderung/Erweiterung Nr. 7 Bebauungsplan "Altort"
Billigungsbeschluss 1. Änderung Bebauungsplan

Flächennutzungsplan im Verfahren

7. Änderung Flächennutzungsplan
Billigungsbeschluss 7. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans 
    

  Jugendkontaktbeamte der Polizei Zirndorf

seit April 2016 sind die Jugendkontaktbeamten der Polizei Zirndorf auch
im Internet vertreten. Wir wollen so eine noch größere Anzahl von Kindern
und Jugendlichen ansprechen. Auch soll der Auftritt als Informationsplattform
für Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Jugendarbeit dienen.
Die Informationen sind aufrufbar unter:
Jugendkontaktbeamte im Streifendienst
 


 

 

 

 

 

 Sirenenüberprüfung im Jahr 2018
Achtung!
Die vierteljährliche Überprüfung der Sirenenanlagen finden statt am:

6. Oktober 2018

 in der Zeit von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

Sollte während der Überprüfung der Ernstfall eintreten, wird dieser „echte“ Alarm doppelt ausgelöst,
d.h. anstatt dreimal heult die Sirene sechsmal.

 ============ Seitenende ===========