Demenzfreundliche Kommune - Homepage des Marktes Ammerndorf

Herzlich willkommen in Ammerndorf
Ammerndorfer Wappen
Markt Ammerndorf
Direkt zum Seiteninhalt

Demenzfreundliche Kommune

Soziales

Einladung

zum Austausch demenzfreundliches Ammerndorf

Auch Ammerndorf gehört jetzt zu den demenzfreundlichen Kommunen im Landkreis Fürth. Demenzfreundlich heißt: Wir nehmen Menschen mit dementiellen Veränderungen in die Mitte der Gemeinde. Wir lernen mehr über ihre Bedürfnisse und betrachten es als gemeinsame Aufgabe, eine gute Umgebung zu schaffen. So unterstützen wir pflegende Angehörige, für die diese Pflege meist eine selbstverständliche Herzensaufgabe ist, die aber gleichzeitig schwer wiegt und leider auch in die Isolation führen kann.

Austausch ist wichtig und deshalb lädt die Gemeinde Ammerndorf Interessierte, Angehörige und Betroffene zu einer Brotzeit ein. Mit dabei ist Sandra Hartinger von der Fachstelle für Demenz und Pflege des Bezirks Mittelfranken. Sie spricht darüber, wie die Kommunikation zwischen Menschen mit und ohne Demenz gelingen kann.

Selbstverständlich sind auch Menschen willkommen, die Angehörige pflegen und (noch) nicht unmittelbar vom Thema betroffen sind oder die sich generell engagieren möchten.
Termin ist Freitag, 26. Januar 2024, um 19.00 Uhr im Bistro des Bürgerhauses Ammerndorf.

Verleihung der Urkunde am 5. Dezember 2023 in Veitsbronn
Zurück zum Seiteninhalt